Wie schmeckt und riecht der Krieg? / Les sens et la guerre / Jak smakuje i pachnie wojna?

iconDEAls letztes haben wir in GWI Texte gelesen von Männern geschrieben, die selber im Krieg waren.

iconFR

Nous avons lu des textes écrits par des hommes qui ont eux-mêmes vécu la guerre. Nous avons cherché à savoir ce que perçoivent les différents sens (la vue, l’ouïe, l’odorat, le toucher et le goût).

iconPLNa lekcji czytaliśmy relacje mężczyzn, którzy dokładnie opisywali wojnę za pomocą wszystkich zmysłów: smaku, węchu, wzroku, słuchu oraz dotyku.

Wie schmeckt der Krieg 001

Sie waren unterteilt in:

Riechen

Sehen

Hören

Fühlen

Schmecken

Wie schmeckt der Krieg 002

 

Diese Plakate mussten wir dann bei unserer Lehrerin abgeben. Wir hatten keine Möglichkeit mehr, die Plakate zu besprechen, da die Ferien die folgende Woche angefangen haben. Doch das Thema war in allem sehr nett und interessant. Und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, das Thema zu behandeln.

 

Hier sind die Ergebnisse unserer Gruppenarbeit:

Wie schmeckt Krieg, wie fühlt er und wie hört er sich an, wir sieht er aus?
(klicke auf das Bild, um es zu vergrößern)

Wie schmeckt der Krieg 004 Wie schmeckt der Krieg 005 Wie schmeckt der Krieg 003Wie schmeckt der Krieg 006

 

 

 

 

 

Friedrichkatalina

luciamika

anna-alukejulia

florian bela-ainconnu lenart merle

miriam ronja

tobi-a

lucy

zaia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Lina, 9. Klasse
Graphik: © Masterplan-AG Grand méchant loup | Die Schüler der 9. Kl. (Schaubilder) / Masterplan-AG Böser Wolf (Fotos)

Schreibe einen Kommentar